StadtLandAlster

Anne Passow
Hier gibt es viel Licht, tolle Musik und einen sogenannten Gotteskasten: Der Michel in Hamburg-Neustadt steckt voller Architektur, Gold, Musik und Geschichte. Es ist einer der wenigen Orte, die auch in Corona-Zeiten offen für alle sind: für Gottesdienstbesucher, Musikliebhaber und Architekturfans. (15.12.2020)